Karte der Skigebiete in Südamerika

Skiurlaub in Südamerika

Partner
ist größer als
  • min.0miles
    min.0miles
    min.0miles
    min.0%
    max.165$
  • min.0"
    min.0"
    min.0"(letzte 48h)
    min.0"(kommende 48h)
0
20 von 30 Pisten geöffnet
Schneebericht
1 Tag ARS1,910
6 Tage ARS9,350
Skipasspreise
0
22 von 31 Pisten geöffnet
Schneebericht
1 Tag ARS1,240
5 Tage ARS5,670
Skipasspreise

Die 5 besten Skigebiete in Südamerika

  Name
1.Catedral Alta Patagonia
2.Las Leñas
3.El Colorado - Farellones
4.Chapelco
5.Valle Nevado
Zum kompletten Ranking
Angebote & Tipps

Ab in die Anden

In den chilenischen und argentinischen Anden finden sich einige tolle Skigebiete. Neben abwechslungsreichen Pisten erwarten dich hier einmalige Ausblicke auf imposante Berg- und Vulkangipfel, beispielsweise den 6.962 Meter hohen Aconcagua, der sich direkt an der Grenze der beiden Länder befindet.

In Chile ist die Hauptstadt Santiago ein guter Anlaufpunkt für Wintersportler. Im Umkreis von nur 100 Kilometern liegen mehrere Wintersportdestinationen, beispielsweise La Parva, Valle Nevado und El Colorado, die gemeinsam den über 175 Pistenkilometer großen Skiverbund Tres Valles bilden.

Argentinien ist ein absolutes Traumziel für Freerider. Das größte und modernste Skigebiet ist Catedral Alta Patagonia mit über 120 abwechslungsreichen Pistenkilometern. Kleiner, aber nicht weniger bekannt ist das Skigebiet Las Leñas, das sich auf einer Höhe von bis zu 3.430 Metern erstreckt.

  • Momentan sind 16 Skigebiete in Südamerika online
  • Zoom in die Karte, um die Region einzuschränken
Angebote & Tipps
Angebote & Tipps
Login mit Google+