+
+

Winterzeit im SalzburgerLand

Über endlose Pisten wedeln, durch tief verschneite Wälder spazieren, in wohligen SPAs entspannen oder in einer urigen Hütte traditionelle Schmankerl genießen – zwischen dicken Flocken, verschneiten Tälern und bestens präparierten Carving-Hängen steht im SalzburgerLand ganzheitlicher Genuss im Vordergrund und garantiert dir alpinen Lifestyle vom Feinsten. Wir haben die besten Tipps für deine Winter-Auszeit.

Winter in all seinen Facetten

Generation Winter - SalzburgerLand | 00:22

Leidenschaftliche Gastgeber, passionierte Bergsportler und mutige Pioniere - sie haben den Weg bereitet für das einzigartige Wintererlebnis, das dir das SalzburgerLand heute bietet. Hier ist der Winter einzigartig und naturnah, zeitgeistig und nachhaltig. Der Wintersport steckt den Einheimischen quasi in der DNA und wird von Generation zu Generation weitergegeben. Auch als Urlauber bekommst du hier sofort das Gefühl, zur Gemeinschaft zu gehören - als Teil der "Generation Winter".

Ob sanft, entspannend oder aktiv – im SalzburgerLand bekommst du genau das, was du dir von deinem ganz persönlichen Winterurlaubs-Traum erwartest. Nicht nur beim Skifahren und Snowboarden, auch beim Schneeschuhwandern, Rodeln oder bei einer romantischen Pferdekutschenfahrt in der klaren erfrischenden Winterluft kannst du die Bilderbuchidylle der Alpenregion wunderbar genießen und dich dazwischen in gemütlichen Hütten und Gasthäusern kulinarisch verwöhnen lassen.

Sanfter Winter

Ruhesuchende finden ihr Glück in der tief verschneiten Natur. Wintererlebnisse der besonderen Art bieten zum Beispiel geführte Fackelwanderungen, Schneeschuh-Exkursionen in den Urwäldern des Nationalparks Hohe Tauern, Wildtierfütterungen mit den Nationalpark-Rangern, einsame Spaziergänge oder auch romantische Pferdekutschenfahrten.

Oder wie wärs mit einer Rodelpartie auf einer der 110 Rodelbahnen im SalzburgerLand? Viele sind sogar mit Flutlicht ausgestattet und ermöglichen eine nächtliche Rodelpartie unterm Mondschein. Auf den zahlreichen Eislaufplätzen können große und kleine Schlittschuhläufer Pirouetten drehen oder eine Runde Eisstockschießen.

In den sechs Thermen und Wellnessoasen im SalzburgerLand kannst du dich so richtig verwöhnen lassen.
In den sechs Thermen und Wellnessoasen im SalzburgerLand kannst du dich so richtig verwöhnen lassen. © SalzburgerLand Tourismus

Entspannender Winter

Sechs Thermen und Wellnessoasen laden im SalzburgerLand zur Entspannung ein:

Oft liegen Piste und Pool nur einen Katzensprung auseinander, beispielsweise im Gasteinertal. Während die einen den Luxus von Sauna, Hamam oder Körperbehandlungen genießen, können sich die anderen in Riesenrutschen, auf Kletterwänden und Sprungtürmen austoben.

2.200 Loipenkilometer machen das SalzburgerLand zu einem Paradies für Langläufer.
2.200 Loipenkilometer machen das SalzburgerLand zu einem Paradies für Langläufer. © SalzburgerLand Tourismus

Aktiver Winter

Wer sich im Schnee so richtig auspowern möchte, der kann sich beispielsweise in Trend- und Funsportarten wie Eiskiten oder Zorbing versuchen, oder mit dem Segway durch die Winterlandschaft cruisen. Für Eiskletterer ist das SalzburgerLand ein echtes Eldorado – zu den lohnendsten Natureis-Gebieten zählt beispielsweise die „Eisarena Kolm Saigurn“ im Nationalpark-Tal Rauris.

Langläufer dürfen sich über ein 2.200 Kilometer großes vielseitiges Loipennetz freuen. Das Angebot reicht von klassischem Langlauf über Skating bis hin zu Laser-Biathlon. Zudem gibt es diverse Flutlichtloipen sowie schneesichere Höhenloipen wie beispielsweise am Rossbrand in Filzmoos.

Ein besonderes Highlight ist das Langlaufdorf Faistenau nahe Salzburg. Hier laden 60 Kilometer top-präparierte Skating- und Klassikloipen, darunter auch eine Nachtloipe, zum Langlaufen ein. Langlaufschulen, Umkleideraum inklusive Duschen und gratis Busverbindungen sorgen für eine perfekte Infrastruktur.

Auch Ski-Legende Marcel Hirscher kann der spektakulären Aussicht beim Tourengehen nicht widerstehen.
Auch Ski-Legende Marcel Hirscher kann der spektakulären Aussicht beim Tourengehen nicht widerstehen. © SalzburgerLand Tourismus

Ein fantastisches Naturerlebnis für alle, die sich im Gelände auskennen ist das Skitourengehen. Eine spezielle Bindung und Felle helfen beim Aufstieg abseits der präparierten Pisten. Anschließend geht’s auf Pisten oder über unberührte Powder- und Tiefschneehänge wieder bergab.

Einsteiger können sich einen erfahrenen Guide zur Seite holen. Lohnenswert sind für Anfänger auch die markierten Skitouren-Aufstiegsrouten am Kitzsteinhorn, Skitourenlehrpfade in der Fuschlseeregion und im Heutal im Salzburger Saalachtal oder die Lehr-Skitour zur Gnadenalm in Obertauern. Der Ronachkopf in Zell am See – Kaprun ist außerdem der erste Skitourenberg im SalzburgerLand.

Du suchst noch das passende Angebot für deinen Urlaub im SalzburgerLand? 
>> Hier wirst du sicher fündig!

Skifahren und Snowboarden

Pistenspaß bei spektakulärer Aussicht - das erwartet dich in den Skigebieten im SalzburgerLand.
Pistenspaß bei spektakulärer Aussicht - das erwartet dich in den Skigebieten im SalzburgerLand. © SalzburgerLand Tourismus

Für Skifahrer und Snowboarder ist das SalzburgerLand natürlich ein echtes Paradies. Viele Skigebiete, unterschiedlichste Pisten und moderne Liftanlagen sorgen dafür, dass hier jeder den passenden Berg und Hang findet. Und zur Einkehr geht’s anschließend in eine der vielen urigen Skihütten, gemütlichen Gasthäuser oder Top-Gastronomien.

Mit der Super Ski Card kannst du übrigens ganze 2.780 Pistenkilometer in 22 Skiregionen mit nur einem Skipass erobern!

Ständig investieren die Skiregionen im SalzburgerLand in neue Maßnahmen, um Wintersportlern ein noch besseres Skierlebnis zu bieten. In diesem Jahr kannst du dich beispielsweise auf die neue Panorama Link Verbindungsbahn im Snow Space Salzburg, die neue Zwölferhorn-Seilbahn in der Wolfgangseeregion oder die neue Orientierungs-APP „Alpin Card Navigator“ freuen.

>> Zum Skiatlas

Tipps für den Familien-Urlaub

Winter du bist mein bester Freund | 00:26

So vielfältig wie die Landschaft des SalzburgerLandes sind auch die Freizeitmöglichkeiten. Gerade für Familien gibt es hier zahlreiche tolle Erlebnisse und Attraktionen sowie top Angebote für einen abenteuerreichen Winterurlaub.

Ob bei den ersten Skiversuchen, beim Eislaufen auf einem zugefrorenen See oder auf einer der lustigen Rodelstrecken – hier ist Spaß und Action für Groß und Klein garantiert.

>> Die besten Tipps für deinen Familien-Urlaub im SalzburgerLand

 

-------------------------------

Sonderveröffentlichung in Kooperation mit SalzburgerLand Tourismus

Videos

00:22
Generation Winter - SalzburgerLand
00:21
Die Stille im Winter ist der schönste Klang
00:26
Winter du bist mein bester Freund
00:24
Dieser Winter übertrifft sich wieder selbst
Den Spaß am Wintersport entdeckte ich erst relativ spät. Trotzdem gehört meine Arbeit heute zu meinen größten Leidenschaften. Seit 2013 mache ich mit dem Snowboard die Berge unsicher, recherchiere für euch die aktuellsten Après-Ski-Hits und stelle euch die schönsten Regionen der Alpen vor. Du hast Fragen zu mir, meiner Arbeit oder einem meiner Artikel? Dann schreib mir am besten... Mehr erfahren
aktualisiert am Nov 21, 2022

Forum und Usermeinungen

Anzeige
Anzeige