+
+

Katrin Huber

Bisher hat der User noch keine Einträge erstellt

Hobbies

Skifahren, Tennis, Wandern, Golf

Über Katrin Huber

Seit Herbst 2018 darf ich mich als glückliches Mitglied des Skigebiete-Test-Teams bezeichnen. In erster Linie bin ich für euch in den verschiedensten Skigebieten unterwegs, um die Gegebenheiten vor Ort zu testen und das für unsere Berichterstattungen nötige Bild- und Videomaterial zu sammeln. Im Nachgang schreibe ich die Reise- und Testberichte. Man kann sagen, dieser Job ist mir wie auf den Leib geschnitten, da ich es seit dem Kleinkindalter liebe auf Skiern zu stehen und es mir unendlich Spaß macht traumhafte Bergkulissen zu fotografieren. Zudem verfolge ich so gut wie jedes Weltcup-Rennen gespannt vor dem Fernseher.

Neueste Magazinartikel von Katrin Huber

Unterwegs in Ischgl: Ein Traumskitag inklusive Gabalier-Konzert In den meisten Skigebieten neigt sich die Skisaison bereits dem Ende zu – doch nicht in der hochgelegenen Silvretta Arena Ischgl-Samnaun in den Tiroler Alpen! Neben Top-Pistenbedingungen bietet das Skigebiet seinen Gästen im Frühling ein... mehr...
am Apr 16, 2024
Skistöcke: Hilfsmittel oder lästiges Anhängsel? Fast jeder Skifahrer ist auf der Piste mit Skistöcken unterwegs. Das kommt nicht von ungefähr: Denn wer sich eine neue Skiausrüstung beschafft, dem werden die Skistöcke meist automatisch mit verkauft. Doch welche Vorteile bringen sie und wie... mehr...
am Mar 17, 2024
Richtig Buckelpiste fahren: Leichter als gedacht Elegant und unbeschwert eine Buckelpiste hinunter fahren, ist der Wunsch vieler Skifahrer. Doch die Kombination aus Technik, Koordination und Schnelligkeit ist eine große Herausforderung. Mit unseren Tipps werdet ihr schon bald zum... mehr...
am Mar 10, 2024
Weltcup-Qualität bei den Handschuhen von Reusch Auf der Piste gehören Skihandschuhe zur Standardausrüstung, egal ob für Anfänger oder Profis. Um bestmögliche Unterstützung zu bieten, entwickelt der Handschuh-Spezialist Reusch seine Modelle jede Saison weiter. Dafür holt sich der Südtiroler... mehr...
am Jan 18, 2024
Nachhaltigkeit auf der Haut: Baselayer aus recyceltem Material Funktionsunterwäsche spielt im Winter eine wichtige Rolle. Sowohl auf der Piste als auch bei ausgedehnten Spaziergängen halten funktionale Baselayer schön warm und trocken. Auf der Suche nach Neuheiten in diesem Segment sind wir auf die... mehr...
am Jan 10, 2024
Steile Pisten meistern: Tipps für den Kurzschwung Schwarze Pisten bewältigen wie Profis - das ist der Traum vieler Skifahrer. Neben der Ausrüstung spielt die Technik eine ganz entscheidende Rolle. Mit unseren Tipps werdet ihr Steilhänge schon bald mit Bravour meistern! mehr...
am Jan 8, 2024
Du befindest Dich auf unerforschtem Terrain ;-)
  • Leider wurden für deine Suchkriterien keine Einträge gefunden.

Steckbrief

Geschlecht weiblich
Land: Deutschland

Author Rank

10 / 10
10 / 10

Forum und Usermeinungen

Michael
am Apr 29, 2022
Hallo Katrin,
Bezugnahmen auf Deinen Artikel mit den Skistöcken, vor allem das mit der richtigen Länge, gebe ich Kontra und frage, WIE der rechte Winkel sein soll.
Soll der Skistock „im Schnee...

Hallo Michael, danke dir für deine Nachricht. Es gibt natürlich verschiedene Möglichkeiten, um die richtige Skistocklänge zu ermitteln. Deine Methode ist auch eine sehr gute Variante, da der Teil über dem Teller für die Messung ohnehin nicht relevant ist (versinkt ja im Schnee und wird deshalb nicht zur Stocklänge gezählt). Viele Skifahrer orientieren sich auch an folgender Formel: Körpergröße in cm x 0,7 = Skistocklänge in cm. Natürlich spielen aber auch individuelle Aspekte wie Fahrstil, Oberkörper- und Beinlänge eine Rolle bei der Wahl des Skistocks. Viele Grüße, Katrin