Skigebiet Copper Mountain in Aspen: Position auf der Karte

Skiurlaub Copper Mountain

Frisco, Tucker Mountain

Copper Mountain
Partner
Pistenplan Copper Mountain
Angebote & Tipps
Offizieller Testbericht
... ist der Schlüssel zu dem hervorragenden Testergebnis von Copper Mountain. Dahinter verbirgt sich die Tatsache, dass Copper Mountain im westlichen Teil relativ flache Hänge bietet und im Osten...
Kompletten Testbericht lesen
Anfänger 8Könner 9Freeride 9Freestyle 10Familien 8Après Ski 7Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
4.2
51/60
Skigebiete-Test.de Wertung
Auszeichnungen
Könner
Freeride
Freestyle
Über den Autor
aktualisiert am Nov 28, 2019
Bewerte das Skigebiet
79
(0)

Allgemeines

Höhe9701 ft - 12313 ft
SaisonstartNov 8, 2019
SaisonendeApr 19, 2020
Liftkapazität 32324 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene $158
1 Tag Kinder $100
Alle Preisinfos

Lifte

1
17
1
4
2
Gesamt 25
Öffnungszeiten8:30 AM - 4:00 PM

Pisten

Leicht
Green Circle
Mittel
Blue Squared
Schwer
Black Diamond
Extrem
Double Diamond
Gesamte Pistenfläche 2434 acres
Gesamtanzahl Pisten 142

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Mit 2461 acres Pisten ist Copper Mountain unter den 10 größten Skigebieten in Colorado.
  • Copper Mountain gehört zu den 10 bestbewerteten Skigebieten in den USA.
  • Das Skigebiet zählt zu den 10 familienfreundlichsten in den USA.
  • Mit einer Seehöhe zwischen 9701 ft und 12313 ft gehört das Skigebiet zu den 10 höchstgelegenen in den USA. Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 2612 ft. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in den USA beträgt 1184 ft. Die Pisten sind also überdurchschnittlich lang.
  • Die Saison dauert 163 Tage vom Nov 8 bis Apr 19. Im Durchschnitt dauert die Saison in den USA 118 Tage.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison (zwischen Nov 8 und Apr 19) beträgt 56 " am Berg und 44 " im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Copper Mountain ist der März mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 69 " am Berg und 55 " im Tal. Damit gehört es zu den 15 schneesichersten Skigebieten in den USA.
  • Copper Mountain hat im Durchschnitt 113 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in den USA 76 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Dezember mit durchschnittlich 25 Sonnentagen. Damit gehört das Skigebiet zu den 10 sonnigsten in Colorado.

Neuigkeiten

Winter 2018/19:

  • Neue Seilbahn American Flyer: 6er Sessellift mit Wetterschutzhauben
  • Neue Seilbahn America Eagle: Kombi-Lift mit 6er Sesseln und Gondelkabinen
  • Neuer Rocky Mountain Coaster: Rodelbahn am American Flyer, die sowohl im Sommer als auch im Winter in Betrieb ist.  

Magazinartikel

Das Skigebiet

Fortgeschrittenere Skifahrer halten sich am besten im Zentrum des Skigebiets auf. Am American Eagle Lift sowie um den Timberline Express laden bestens präparierte Hänge zum Genusscarven ein.
© Copper Mountain Resort Fortgeschrittenere Skifahrer halten sich am besten im Zentrum des Skigebiets auf. Am American Eagle Lift sowie um den Timberline Express laden bestens präparierte Hänge zum Genusscarven ein.

Das Skigebiet Copper Mountain befindet sich circa 120km westlich von Denver in Colorado. Das 1972 eröffnete Skigebiet Copper Mountain erhielt seinen Namen von einer damaligen dort ansässigen Kupfermine. Nur vier Jahre nach seiner Eröffnung, war Copper bereits Gastgeber des Alpinen Skiweltcup 1975/76. Im Laufe der Jahre ist das Skigebiet auf die heutigen 998 Hektar Fläche und 23 Liftanlagen angewachsen. Heute begrüßt Copper Mountain im Winter wie im Sommer gleichermaßen Gäste aus aller Welt. 

Die Abfahrten sind prozentual nahezu auf alle Könnerstufen gleich verteilt und mit seinem Nordhang hat Copper auch noch ein echtes Alleinstellungsmerkmal in petto: Praktischerweise gliedert sich das Skigebiet in drei natürliche Bereiche. Im westlichen Bereich befinden sich überwiegend sanfte Hänge und einfache, grün markierte Abfahrten. Daher ist dieser Bereich für Anfänger und Familien empfehlenswert. Die ersten Übungsversuche kann man im Übungsareal am Kokomo Lift unternehmen. Danach geht es dann mit dem Union Creek, Lumberjack oder American Flyer nach oben.

Fortgeschrittenere Skifahrer halten sich am besten im Zentrum des Skigebiets auf. Am American Eagle Lift sowie um den Timberline Express laden bestens präparierte Hänge zum Genusscarven ein. Echte Profis finden im östlichen Bereich anspruchsvolle Steilhänge und Double Diamond Runs vor. Die felsigen Passagen und steilen Waldabfahrten rund um die Sessellifte Resolution, Alpine und Super Bee bieten die ein oder andere Herausforderung. Ein besonderes Erlebnis für Freerider ist außerdem eine Fahrt mit der Snowcat hinauf zum Tucker Mountain. Von dort aus geht es über extreme Steilhänge zurück zu den Liftanlagen.

Auch für Snowboarder und Freestyler gibt es am Copper Mountain gleich mehrere Highlights, wie die Main Vein Superpipe, eine Halfpipe, den Woodward Copper Central Park, der sich an der Loverly Abfahrt befindet und über den American Flyer Lift erreichbar ist, den Eagle Jib Park sowie den Upper and Lower Playground Park.

Schneesicherheit & Beschneiung

Beschneibare Pisten
15%
Schneetelefon+1(800)7897609
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in ")

Hütten und Einkehr

Jack's Slopeside Grill & Bar überzeugt mit asiatischen Spezialitäten und Gerichten mit Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau.
© Copper Mountain Resort Jack's Slopeside Grill & Bar überzeugt mit asiatischen Spezialitäten und Gerichten mit Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau.

An den Berg- und Talstationen der Liftanlagen warten zahlreiche Einkehrmöglichkeiten auf hungrige Skifahrer und Snowboarder: Am Timberline Express ist der T-Rex Grill. Mit besten Grill- und Burgergerichten, einem kalten Bier und einer Terrasse mit fantastischem Ausblick auf das Skigebiet lädt T-Rex Grill zum Verweilen ein.

Oberhalb des American Flyer Lifts befindet sich das Flyer's Soup Shack. Ob an kalten Tagen zum Aufwärmen oder an sonnigen Tagen zum Abkühlen - Flyer's Soup Shack bietet sowohl heiße Suppen, Grillspezialiäten und Heißgetränke als auch kühle Biere oder andere Erfrischungen. Mach es dir Innen gemütlich oder genieße die warmen Sonnenstrahlen auf der Veranda des Lokals.

Lust auf authentisches italienisches Essen? An der Talstation des Super Bee Lifts bietet das Grand Hall Market alles von Pizza, Panini und Pasta bis hin zu Burger, Sandwiches, Suppen und Salaten an. An der Bergstation des American Eagle Lifts kann man in der Solitude Station einkehren. Frische Burritos, Salate, leckere Pasta und Pizza in Kombination mit einem fantastischen Ausblick stimmen hier jeden Gast mehr als zufrieden.

Wer auf Suhsi steht, sollte Jack's Slopeside Grill & Bar zwischen dem American Eagle und Flyer Lift einen Besuch abstatten. Abgesehen von den asiatischen Spezialitäten hat Jack's auch Speisen mit Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau im Angebot.

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Eine kostenlose Snowcat-Fahrt in das Tucker Mountain Teilgebiet ist für fortgeschrittene Skifahrer absolut empfehlenswert.
© Copper Mountain Resort Eine kostenlose Snowcat-Fahrt in das Tucker Mountain Teilgebiet ist für fortgeschrittene Skifahrer absolut empfehlenswert.

Für sehr gute Skifahrer ist eine Snowcat-Fahrt in das Tucker Mountain Teilgebiet absolut empfehlenswert. Die Touren sind gratis und durch das Freiheitsgefühl auf den unbefahrenen Strecken derart spektakulär, dass du auch noch Tage danach ein Lächeln im Gesicht haben wirst. Für sportliche Fahrer, die lieber auf präparierten Pisten unterwegs sind, sind Bouncer und Bittersweet am American Eagle Lift ein echtes must do.

Videos

Opening Weekend 16/17 | 00:45
Copper Mountain Ski Trip1080p
Guys Ski Trip To Copper Mountain 2017. What an awesome...
Copper 101: Getting around Copper
A short video to explain where to park at Copper, and how...

Nach dem Skifahren

Einmal mit der Alpine Rush Zip Line in schwindelerregender Höhe über den West Lake schweben? Copper hat einiges für seine Gäste in petto.
© Copper Mountain Resort Einmal mit der Alpine Rush Zip Line in schwindelerregender Höhe über den West Lake schweben? Copper hat einiges für seine Gäste in petto.

Nach dem Skifahren lohnt sich eine Tour mit den Schneeschuhen oder eine rasante Runde Snowtubing auf dem eigens dafür vorhandenen Tubing Hill. Hier bieten mehrere nebeneinanderliegende Tubingbahnen Spaß für die ganze Familie. Adrenalin pur verspricht auch die Alpine Rush Zip Line. Hier schwebt man Seite an Seite in schwindelerregender Höhe über den West Lake und hat dabei beste Sicht auf die Eisläufer unterhalb.

Après Alley ist ebenfalls einen Besuch wert. Genieße Live-Musik, selbstgemachte Cocktails, Tischtennis, Jenga und weiteren Spielen, die für echten Spaßfaktor sorgen. Für alle Shopping-Begeisterte und Wellness-Fans wird ebenfalls einiges geboten: Lass dich verwöhnen mit entspannenden Gesichtsmassagen im Copper Mountain Spa & Athletic Club.  Spring in den Pool und erhole dich in den Whirlpools, Saunen und Dampfbädern.

Ein heißer Tipp für alle mit Kindern: Copper Mountain bietet ein spezielles Programm an, das Kids’ Night Out - ein kostenloser Kinderbetreuungsservice. Die Eltern müssen $30 pro Kind beim Shopping oder im Restaurant ausgeben, während die Kinder betreut werden.

Après Ski

Ob Jill’s Umbrella Bar, On the Rockies oder Snowbridge Square - jeder kommt im Skigebiet auf seine Kosten.
© Copper Mountain Resort Ob Jill’s Umbrella Bar, On the Rockies oder Snowbridge Square - jeder kommt im Skigebiet auf seine Kosten.

Jill’s Umbrella Bar im Center Village neben dem American Flyer Lift ist bekannt für seine Happy Hours, während denen man täglich von 15 bis 18 Uhr aus einer Reihe von Cocktails, Shots, Bieren und Longdrinks wählen kann. Jill's europäisches Ambiente, die fantastische Aussicht auf die Berge und seine schmackhaften Gerichte erfüllen nahezu alle Wünsche und lassen seine Gäste heimisch fühlen.

Ein weiterer Tipp ist On the Rockies im Center Village. Coppers neueste Bar glänzt mit Whiskey, Craft-Bieren und einem ausgewählten Weinangebot. Entdecke das hervorragende Menü und lass dich von einem der professionellen Bartender beraten, um den perfekten Drink zu bekommen. Wer auf feine Spirituosen steht, sollte Snowbridge Square einen Besuch abstatten. Neben kühlen Biersorten, Mixgetränken und Champagner, kann man hier ebenfalls aus exklusiven Weinen wählen.

Kulinarik und Restaurants

Geh aus mit Freunden und Familie oder mach es dir gemütlich und lass dir die besten Gerichte einfach bequem in deine Unterkunft liefern: Dine-In-Delivery macht es möglich.
© Copper Mountain Resort Geh aus mit Freunden und Familie oder mach es dir gemütlich und lass dir die besten Gerichte einfach bequem in deine Unterkunft liefern: Dine-In-Delivery macht es möglich.

Copper hat einen erstklassigen Dine-In-Delivery Service im Angebot: Bestell dir das beste Essen nach Wunsch in deine Unterkunft, ohne auch nur einen Schritt in die tollen Restaurants zu gehen. Der Service steht täglich von 17.00 bis 22.00 Uhr zur Verfügung. Wer doch gern unterwegs ist, sollte Gustino’s Lakeside Pizzeria ausprobieren. Im Center Village nahe dem West Lake gelegen bietet es echte New Yorker Pizza mit frisch importieren Tomaten und Käsesorten aus Italien. Genieß die leckeren Pizzastücke wo immer du gern möchtest: Alle Speisen und Getränke werden auch zum Mitnehmen angeboten.

JJ’s Tavern befindet sich in Copper Station und ist sowohl für Lunch als auch zum Abendessen geöffnet. Neben ihren schmackhaften Gerichten haben sie auch glutenfreie und vegetarische Alternativen auf der Karte. Mahi’s Street Tacos ist noch ganz neu im Skigebiet und überzeugt mit frischen Tacos für jeden Geschmack. Nach dem Essen kann man hier ruhig auch noch länger auf der Sonnenterrasse verweilen und Margaritas oder Sangria schlürfen. 

 

Anfahrt

Das 1972 eröffnete Skigebiet Copper Mountain wartet mit 23 Liftanlagen auf begeisterte Skifahrer und Snowboarder.
© Copper Mountain Resort Das 1972 eröffnete Skigebiet Copper Mountain wartet mit 23 Liftanlagen auf begeisterte Skifahrer und Snowboarder.

Das Skigebiet Copper Mountain befindet sich etwa 75 Meilen westlich von Denver und 20 Meilen östlich von Vail. Folge der Interstate I-70 bis zur Ausfahrt 195. Das Skigebiet liegt praktisch direkt neben der Autobahn.

Am Denver International Airport und auch am Eagle County Airport stehen ebenfalls auch Mietwagen zur Verfügung, oder aber man nutzt einen der zahlreichen Shuttleservices, beispielsweise Summit Express. Empfehlenswert ist auch eine Anreise via SkiCarpool. So werden nicht nur neue Bekannt- und Freundschaften geschlossen, sondern man spart Benzingeld und unterstützt die Umwelt.

Kontakt

Copper Mountain Resort
509 Copper Road
CO 80443
Copper Mountain
Anfrage senden
%72%65%73%65%72%76%61%74%69%6f%6e%73%40%63%6f%70%70%65%72%63%6f%6c%6f%72%61%64%6f%2e%63%6f%6d
866.841.2481
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Copper Mountain"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+