Skimagazin

Partner

Weltcup in Sölden: Die Jagd nach der Kristallkugel beginnt

Als Redakteurin bei Skigebiete-Test habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht: Seit September 2016 bin ich leitend für den Content auf Deutschlands größtem Wintersportportal zuständig. Die Berge faszinieren mich seit jeher und auf Skiern stand ich zum ersten Mal im Kindergarten. Falls ihr Fragen oder Anregungen zu Skigebiete-Test habt, könnt ihr mich jederzeit per E-Mail unter der... Mehr erfahren
aktualisiert am Oct 15, 2021

Endlich wieder Weltcupstimmung: Fans und Sportler freuen sich auf den nahenden Weltcupauftakt in Sölden. Die besten Skifahrer der Welt treffen sich am 23. und 24. Oktober 2021 zum ersten Riesenslalom. Am Samstag gehen die Damen an den Start, am Sonntag stürzen sich die Herren den Hang am Rettenbachgletscher hinab. Nach der Geisterkulisse im Vorjahr, dürfen heuer wieder Zuschauer an der Strecke mit dabei sein.

>> Alle Termine des Ski-Weltcups 2021/2022

Starthaus auf über 3000 Metern

Hier müssen alle hinunter: Blick der Rennläufer aus dem Starthaus auf die Piste.
© Ötztal Tourismus Hier müssen alle hinunter: Blick der Rennläufer aus dem Starthaus auf die Piste.

Die Weltcuppiste am Rettenbachgletscher hat es allein schon durch den Steilhang mit bis zu 65 Prozent Gefälle in sich. Das Starthäuschen steht auf 3040 Metern. Von dort führen je nach Streckensetzung zwischen 46 und 54 Tore bis zum Zielgelände auf 2670 Metern. Die Rennläufer erreichen bei ihrer Fahrt Geschwindigkeiten bis zu 85 km/h. 

>> Webcam mit Blick auf die Strecke

Aus Sicherheitsgründen werden 7000 Meter Absperrzaun und 4000 Meter Sicherheitsnetz entlang der Strecke verbaut. Für die benötigte Technik müssen zudem 11.500 Meter Kabel verlegt werden. Von der Tribüne im Stadion kann man fast die gesamte Strecke überblicken.

>> Webcam mit Blick auf den Zielbereich

Zuschauer wieder erlaubt

Endlich wieder Fans im Stadion: 5000 Besucher pro Tag dürfen in Sölden mit dabei sein.
© Ötztal Tourismus Endlich wieder Fans im Stadion: 5000 Besucher pro Tag dürfen in Sölden mit dabei sein.

Nachdem im Vorjahr die Rennen vor einer Geisterkulisse stattfinden mussten, sind in diesem Jahr wieder Zuschauer zugelassen. Alle ab 13 Jahren müssen sowohl im Zielstadion als auch bei der Weltcupparty im Ortszentrum die 3G-Regel erfüllen und entweder geimpft, genesen oder getestet sein. Am Eventgelände am Gletscher besteht zudem auch eine Registrierungspflicht. Teststationen für kostenlose Antigen-Tests (24h) stehen in Sölden mehrfach zur Verfügung. Die Anmeldung erfolgt über die Plattform "Tirol testet".

Statt über 25.000 Zuschauern wie früher, wird man sich in Sölden heuer aber freiwillig begrenzen. Pro Renntag werden vorerst nur 5000 Tickets verkauft. Laut aktueller Corona-Verordnung in Österreich müssten sich Veranstalter bei 3G und Registrierungspflicht weder an Abstandsregeln noch an Maskenpflicht und Zuschauerlimits einhalten. Trotzdem haben sich ÖSV und Organisationsteam in Sölden freiwillig für weniger Zuschauer entschieden.

Der Verkauf der Tickets wird heuer ausschließlich online abgewickelt und jedes Ticket personalisiert (zum Onlineshop). Eintrittskarten für Erwachsene kosten 22 Euro, Kinder 11 Euro. Wer einen gültigen Skipass hat, muss keinen Eintritt zu den Weltcuprennen bezahlen, sich aber trotzdem registrieren. Für alle gilt: Wer am Rennwochenende hoch zum Gletscher will, der muss im Tal seinen 3G-Nachweis bei einem der Checkpoints vorzeigen, um ein COVID-Kontrollband zu erhalten.

>> Weitere Infos zu den Corona-Maßnahmen

Das Weltcup-Programm in Sölden

Freitag, 22. Oktober 2021

18.00 UhrWeltcup-PartyPostplatz Ortszentrum



Samstag, 23. Oktober 2021

10.00 Uhr1. Lauf Riesenslalom DamenRettenbachgletscher
13.15 Uhr2. Lauf Riesenslalom DamenRettenbachgletscher
anschließendSiegerehrung DamenRettenbachgletscher
18.00 UhrWeltcuppartyPostplatz Ortszentrum

 

Sonntag, 24. Oktober 2021

10.00 Uhr1. Lauf Riesenslalom HerrenRettenbachgletscher
13.00 Uhr2. Lauf Riesenslalom HerrenRettenbachgletscher
anschließendSiegerehrung HerrenRettenbachgletscher

 

Schneehöhen

Offene Lifte und Pisten

Anzeige
Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige

Aktuelle Umfrage

Skiurlaub im Winter 2021/2022...
Hinweise zum Datenschutz
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Anzeige
Login mit Google+