Skimagazin

Partner

Biathlon Weltcup Finale Östersund 2021: Programm, Startlisten, Ergebnisse

Als Redakteurin bei Skigebiete-Test habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht: Seit September 2016 bin ich leitend für den Content auf Deutschlands größtem Wintersportportal zuständig. Die Berge faszinieren mich seit jeher und auf Skiern stand ich zum ersten Mal im Kindergarten. Falls ihr Fragen oder Anregungen zu Skigebiete-Test habt, könnt ihr mich jederzeit per E-Mail unter der... Mehr erfahren

aktualisiert am Mar 21, 2021

Zum Abschluss des Biathlon-Weltcups reisen die Athleten heuer nach Schweden. Sechs Rennen stehen von 19. bis 21. März 2021 in Östersund auf dem Programm. Wir präsentieren Startzeiten, Startlisten, TV-Sender, Wetterprognosen und Ergebnisse aus dem WM-Ort von 2019.

Eigentlich hätte das Finale traditionell in Oslo stattfinden sollen, aufgrund der norwegischen Einreisesperre ist dies aber nicht möglich (wir berichteten). Die IBU musste nach einem Ersatzort suchen, wurde aber mit Östersund schnell fündig.

>> Punktestand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

>> Alle Ergebnisse des Biathlon-Weltcups 2020/2021

>> Termine der nächsten Biathlon-Saison 2021/2022

Das Programm in Östersund

DatumStartDisziplin
19.03.2021 (Fr)
Ergebnis
12:30Frauen Sprint 7,5 km
19.03.2021 (Fr)
Ergebnis
15:30Männer Sprint 10 km
20.03.2021 (Sa)
Ergebnis
12:15Frauen Verfolgung 10 km
20.03.2021 (Sa)
Ergebnis
15:15Männer Verfolgung 12,5 km
21.03.2021 (So)
Ergebnis
15:30
neu!
Frauen Massenstart 12,5 km
21.03.2021 (So)
Ergebnis
17:15
neu!
Männer Massenstart 15 km

(Änderungen jederzeit möglich!)

>> Mehr Infos zum Weltcuport Östersund

Wetter und Schneehöhe

Wettervorhersage

Schneehöhen

Sprint Frauen am 19.3.2021 in Östersund (Freitag)

13. Saisonsieg für Tiril Eckhoff

Selbst mit einem Schießfehler ist Tiril Eckhoff aktuell nicht einzuholen: Die Norwegerin gewinnt den letzten Sprint der Saison in Östersund und schnappt sich damit nicht nur die kleine Sprintkugel sondern auch ihren 13. Saisonsieg. Nun fehlt Eckhoff nur noch ein Sieg auf den Allzeit-Rekord von Magdalena Forsberg, die in der Saison 2000/01 insgesamt 14 Saisonsiege schaffte.

Für die deutschen Damen reichte es heute nicht für die Top 15. Die fehlerfreien Schützinnen wie Hettich und Weidel waren zu schwach in der Loipe und die laufstarken Athletinnen wie Preuss und Herrmann leisteten sich am Schießstand zwei Fehler. Das Sprintergebnis ist Ausgangsbasis für die Verfolgung am morgigen Samstag (Startliste).

Ergebnis Sprint Damen:

 NameLandZeitSch.
1.Tiril EckhoffNOR18:44.60+1
2.Dorothea WiererITA+2.50+0
3.Ingrid TandrevoldNOR+6.70+0
4.Anais Chevalier-B.FRA+15.40+1
5.Lisa HauserAUT+16.40+1
6.Marte RöiselandNOR+18.21+0
7.Lena HäckiSUI+21.30+0
8.Milena TodorovaBUL+22.30+0
9.Ida LienNOR+25.60+0
10.Paulina FialkovaSVK+26.01+0
11.Dzinara AlimbekavaBLR+26.60+1
12.Chloe ChevalierFRA+26.70+0
13.Hanna SolaBLR+30.01+1
14.Linn PerssonSWE+31.90+1
15.Mona BrorssonSWE+37.60+0
16.Uliana KaishevaRUS+38.90+0
17.Janina HettichGER+39.30+0
18.Iryna KryukoBLR+41.70+0
19.Johanna TalihaermEST+44.10+0
20.Lisa VittozziITA+45.51+0
21.Emilie KalkenbergNOR+49.20+0
22.Julia SimonFRA+49.61+1
23.Franziska PreussGER+50.51+1
24.Svetlana MironovaRUS+52.61+1
25.Anais BescondFRA+55.21+0
26.Stina NilssonSWE+55.90+1
27.Vanessa HinzGER+56.30+1
28.Galina VishnevskayaKAZ+56.80+0
29.Larisa KuklinaRUS+58.51+0
29.Elena KruchinkinaBLR+58.50+1
31.Anna WeidelGER+59.20+0
...    
34.Denise HerrmannGER+1:07.51+1
57.Vanessa VoigtGER+1:37.91+0
62.Juliane FrühwirtGER+1:50.20+1
68.Marion DeigenteschGER+1:55.71+1


>> Endstand Sprintwertung

>> Zwischenstand Gesamtwertung

Disziplin: Sprint Frauen über 7,5 km (wie läuft das ab?)

>> Steckbriefe: Kader und Athleten der Saison 2020/2021
 

Sprint Männer am 19.3.2021 in Östersund (Freitag)

Hofer gewinnt letzten Sprint der Saison

Zweiter Weltcupsieg für Lukas Hofer: Der Italiener gewinnt mit einer fehlerfreien Schießleistung und schneller Laufform den letzten Sprint der Saison in Östersund. Hinter ihm folgen Sebastian Samuelsson (SWE) und Tarjei Boe (NOR). Die Sprintwertung hat in diesem Jahr Johannes T. Boe (NOR) für sich entschieden. 

Bester Deutscher im heutigen Rennen wurde Roman Rees auf Platz 10. Er blieb als einziger deutscher Starter am Schießstand fehlerfrei. Das Sprintergebnis ist Ausgangsbasis für die Verfolgung am morgigen Samstagnachmittag (Startliste).

Ergebnis Sprint Männer:

 NameLandZeitSch.
1.Lukas HoferITA22:27.10+0
2.Sebastian SamuelssonSWE+4.00+0
3.Tarjei BoeNOR+14.40+0
4.Simon DesthieuxFRA+22.40+0
5.Quentin Fillon MailletFRA+28.60+1
6.Sturla LaegreidNOR+31.90+0
7.Johannes T. BoeNOR+46.12+0
8.Johannes DaleNOR+50.71+1
9.Vladimir IlievBUL+55.11+0
10.Roman ReesGER+57.60+0
11.Evgeniy GaranichevRUS+1:01.80+0
12.Vetle S. ChristiansenNOR+1:04.51+0
13.Simon EderAUT+1:05.00+0
14.Martin PonsiluomaSWE+1:07.40+2
15.Thierry LangerBEL+1:10.50+0
16.Aleksander AndersenNOR+1:12.70+1
17.Anton SmolskiBLR+1:13.51+0
18.Michal KrcmarCZE+1:15.20+1
19.Jakub StvrteckyCZE+1:16.61+0
20.Felix LeitnerAUT+1:18.30+1
21.Matvey EliseevRUS+1:18.71+0
22.Jake BrownUSA+1:20.20+1
23.Eduard LatypovRUS+1:22.82+0
24.Emilien JacquelinFRA+1:22.90+2
25.Scott GowCAN+1:23.20+0
26.Alexander LoginovRUS+1:25.20+1
27.Dominik WindischITA+1:25.51+0
28.Tsukasa KobonokiJPN+1:27.10+0
29.Benjamin WegerSUI+1:28.51+0
30.Alexandr MukhinKAZ+1:29.10+0
31.Benedikt DollGER+1:29.41+2
...    
33.Erik LesserGER+1:30.52+0
37.Justus StrelowGER+1:46.51+0
42.Philipp NawrathGER+1:52.60+3
52.David ZobelGER+2:07.61+1
74.Philipp HornGER+2:46.33+1
93.Johannes KühnGER+3:36.54+4


>> Endstand Sprintwertung

>> Zwischenstand Gesamtwertung

Disziplin: Sprint Männer über 10 km (wie läuft das ab?)

>> Steckbriefe: Kader und Athleten der Saison 2020/2021

Verfolgung Frauen am 20.3.2021 in Östersund (Samstag)

Röiseland gewinnt – Preuss auf Platz 6

Windlotterie in Östersund: Von sehr vielen Schießfehlern geprägt war das letzte Verfolgungsrennen der Saison. Am Ende hat Marte Olsbu Röiseland (NOR) die schwierige Situation am besten gemeistert und holte sich mit vier Schießfehlern den Sieg. Zweite wurde Teamkollegin Tiril Eckhoff, die sich nach der kleinen Kristallkugel im Sprint auch den Sieg in der Verfolgungswertung sicherte. Beste Deutsche wurde heute in der Verfolgung Franziska Preuss, die sich von Platz 23 auf 6 verbesserte.

Ergebnis Verfolgung Frauen:

 NameLandZeitSchießen
1.Marte RoeiselandNOR32:54.80+0+2+2
2.Tiril EckhoffNOR+29.31+2+0+1
3.Hanna SolaBLR+44.00+1+3+1
4.Julia SimonFRA+1:01.72+0+1+2
5.Emilie KalkenbergNOR+1:54.80+1+1+0
6.Franziska PreussGER+2:05.91+0+1+2
7.Ivona FialkovaSVK+2:08.61+1+2+1
8.Uliana KaishevaRUS+2:11.11+0+2+2
9.Elena KruchinkinaBLR+2:11.50+2+2+1
10.Larisa KuklinaRUS+2:13.50+1+3+1
11.Lena HäckiSUI+2:26.20+3+2+2
12.Janina HettichGER+2:27.60+1+3+1
13.Karoline KnottenNOR+2:37.82+1+0+1
14.Dunja ZdoucAUT+2:37.81+1+2+1
15.Milena TodorovaBUL+2:41.23+0+0+2
16.Elvira OebergSWE+2:46.12+0+1+2
17.Mona BrorssonSWE+2:46.90+0+2+2
18.Dorothea WiererITA+2:46.91+2+2+2
19.Vanessa HinzGER+2:48.01+2+1+0
20.Iryna KryukoBLR+2:50.70+0+2+2
21.Lisa HauserAUT+2:56.00+3+3+3
22.Stina NilssonSWE+2:56.31+2+3+2
23.Ingrid TandrevoldNOR+2:57.30+3+3+3
24.Linn PerssonSWE+2:57.42+2+3+2
25.Vanessa VoigtGER+2:58.20+1+2+0
26.Lisa VittozziITA+3:02.43+1+0+1
27.Dzinara AlimbekavaBLR+3:08.81+2+2+3
28.Denise HerrmannGER+3:13.80+0+4+2
...    
58.Anna WeidelGER+7:18.21+2+3+3


>> Endstand Verfolgungswertung

>> Zwischenstand Gesamtwertung

Disziplin: Verfolgung Frauen über 10 km (wie läuft das ab?)

>> Steckbriefe: Kader und Athleten der Saison 2020/2021
 

Verfolgung Männer am 20.3.2021 in Östersund (Samstag)

Laegreid gewinnt und schnappt Boe die Verfolgungskugel weg

Er hatte es selbst in der Hand und leistete sich dann beim letzten Schießen noch drei Fehler: Johannes T. Boe (NOR) ist in der heutigen Verfolgung nur Zweiter hinter Sturla Holm Laegreid geworden und hat damit auch die Verfolgungskugel an seinen jungen Teamkollegen verloren. In der Gesamtwertung führt Johannes Boe noch, allerdings nur noch wenige Punkte. Der morgige Massenstart wird zum großen Showdown um die große Kristallkugel (Startliste).

Ergebnis Verfolgung Männer:

 NameLandZeitSchießen
1.Sturla H. LaegreidNOR32:40.51+0+1+0
2.Johannes T. BoeNOR+22.60+0+0+3
3.Lukas HoferITA+32.41+0+2+1
4.Sebastian SamuelssonSWE+51.10+2+2+2
5.Erik LesserGER+56.30+0+0+2
6.Martin PonsiluomaSWE+1:02.51+0+1+2
7.Vetle ChristiansenNOR+1:14.02+0+0+1
8.Felix LeitnerAUT+1:22.20+2+0+0
9.Simon DesthieuxFRA+1:26.73+1+2+0
10.Tarjei BoeNOR+1:31.81+0+2+3
11.Simon EderAUT+1:32.20+0+1+2
12.Evgeniy GaranichevRUS+1:45.50+0+1+2
13.Dmytro PidruchnyiUKR+1:52.10+0+1+2
14.Emilien JacquelinFRA+2:01.20+0+2+3
15.Alexander LoginovRUS+2:04.21+0+1+2
16.Jakov FakSLO+2:07.51+1+0+1
17.Fabien ClaudeFRA+2:08.50+1+1+1
18.Eduard LatypovRUS+2:18.20+2+2+1
19.Anton SmolskiBLR+2:18.52+0+2+1
20.Roman ReesGER+2:18.81+1+1+1
21.Michal KrcmarCZE+2:18.81+1+2+1
22.Aleksander AndersenNOR+2:25.23+0+1+1
23.Benjamin WegerSUI+2:33.31+1+0+1
24.Scott GowCAN+2:34.61+0+1+1
25.Florent ClaudeBEL+2:35.31+0+0+0
26.Philipp NawrathGER+2:49.70+0+2+2
27.Quentin Fillon MailletFRA+2:57.83+1+3+2
28.Johannes DaleNOR+2:58.42+1+1+2
29.Peppe FemlingSWE+2:58.81+2+1+0
30.Justus StrelowGER+3:03.11+0+1+2
...    
32.David ZobelGER+3:21.00+1+0+3
36.Benedikt DollGER+3:56.83+1+2+0


>> Endstand Verfolgungswertung

>> Zwischenstand Gesamtwertung

Disziplin: Verfolgung Männer über 12,5 km (wie läuft das ab?)

>> Steckbriefe: Kader und Athleten der Saison 2020/2021

Massenstart Frauen am 21.3.2021 in Östersund (Sonntag)

Tandrevold siegt und holt sich noch die Massenstartkugel

Vom Winde verweht war das letzte Damenrennen in dieser Saison: Stürmischer Wind sorgte für unberechenbare Verhältnisse, sodass reihenweise Fehler geschossen wurden. Die Führung im Massenstart wechselte ständig. Am Ende meisterte Ingrid Landmark Tandrevold (NOR) das letzte Schießen am Besten und holte sich ihren ersten Saisonsieg vor Dzinara Alimbekava (BLR). Tandrevold sicherte sich damit auch die kleine Massenstartkugel, denn die bisher Führende der Diziplinwertung Julia Simon leistete sich insgesamt 15 Schießfehler.

Beste Deutsche wurde heute erneut Franziska Preuss auf Rang 3, die damit sogar knapp die Massenstartkugel verpasste. Dafür schaffte sie in der Gesamtwertung noch den Sprung auf Rang 3. Den Gesamtsieg hatte sich Tiril Eckhoff bereits vorzeitig gesichert.

Ergebnis Massenstart Frauen:

 NameLandZeitSchießen
1.Ingrid TandrevoldNOR34:53.10+1+3+1
2.Dzinara AlimbekavaBLR+6.91+2+0+3
3.Franziska PreussGER+11.10+1+4+1
4.Lena HäckiSUI+15.02+2+1+2
5.Uliana KaishevaRUS+20.11+1+2+1
6.Hanna SolaBLR+24.91+1+3+3
7.Tiril EckhoffNOR+29.22+3+1+2
8.Svetlana MironovaRUS+33.31+1+1+2
9.Janina HettichGER+35.20+1+1+2
10.Emilie KalkenbergNOR+45.50+3+2+0
11.Denise HerrmannGER+45.62+2+2+0
12.Yuliia DzhimaUKR+56.60+0+4+1
13.Mona BrorssonSWE+1:10.20+1+3+2
14.Marketa DavidovaCZE+1:10.80+1+4+3
15.Milena TodorovaBUL+1:12.01+2+1+2
16.Vanessa HinzGER+1:18.40+3+1+2
17.Justine BraisazFRA+1:21.23+3+2+1
18.Elvira ÖbergSWE+1:21.43+2+2+2
19.Linn PerssonSWE+1:22.03+0+0+3
20.Lisa VittozziITA+1:27.73+1+0+2
21.Karoline KnottenNOR+1:35.82+1+1+2
22.Lisa HauserAUT+1:36.52+2+0+3
23.Dunja ZdoucAUT+1:47.11+0+2+4
24.Hanna ÖbergSWE+1:47.81+3+2+2
25.Anais BescondFRA+2:26.52+4+2+0
26.Dorothea WiererITA+2:37.70+1+2+3
27.Elena KruchinkinaBLR+2:40.13+1+3+0
28.Anais ChevalierFRA+2:42.92+3+3+2
29.Marte RoeiselandNOR+3:16.12+4+2+2
30.Julia SimonFRA+4:52.34+5+3+3


>> Endstand im Gesamtweltcup

>> Endstand Massenstartwertung

Disziplin: Massenstart Frauen über 12,5 km (wie läuft das ab?)

>> Steckbriefe: Kader und Athleten der Saison 2020/2021
 

Massenstart Männer am 21.3.2021 in Östersund (Sonntag)

Desthieux holt Tagessieg – Boe gewinnt Gesamtweltcup

Zum dritten Mal in Folge gewinnt Johannes T. Boe den Gesamtweltcup im Biathlon. Dem Norweger reicht im abschließenden Massenstartrennen ein dritter Platz, um die große Kristallkugel mit nach Hause zu nehmen. Sein größter Konkurrent Sturla Holm Laegreid kam heute nur als Achter ins Ziel. Gewonnen hat das Rennen der Franzose Simon Desthieux. Die kleine Kugel der Massenstartwertung geht an Tarjei Boe.

Ergebnis Massenstart Männer:

 NameLandZeitSchießen
1.Simon DesthieuxFRA35:43.70+1+1+0
2.Eduard LatypovRUS+8.90+0+2+0
3.Johannes T. BoeNOR+17.51+1+0+1
4.Vetle ChristiansenNOR+32.20+1+1+1
5.Benedikt DollGER+36.90+1+0+3
6.Tarjei BoeNOR+38.21+0+2+1
7.Jakov FakSLO+44.31+0+0+1
8.Sturla LaegreidNOR+48.40+1+1+2
9.Johannes DaleNOR+54.31+0+1+2
10.Scott GowCAN+56.60+0+1+1
11.Antonin GuigonnatFRA+1:00.61+0+0+4
12.Quentin Fillon MailletFRA+1:01.13+1+1+0
13.Erik LesserGER+1:01.10+1+2+1
14.Emilien JacquelinFRA+1:04.52+2+0+0
15.Aleksander AndersenNOR+1:14.82+0+2+0
16.Roman ReesGER+1:20.20+0+1+1
17.Matvey EliseevRUS+1:29.81+2+0+0
18.Lukas HoferITA+1:32.22+0+2+2
19.Anton SmolskiBLR+1:32.31+2+1+0
20.Benjamin WegerSUI+1:41.50+0+2+2
21.Evgeniy GaranichevRUS+1:41.70+0+3+1
22.Martin PonsiluomaSWE+1:53.73+1+2+0
23.Fabien ClaudeFRA+1:55.73+0+1+2
24.Sebastian SamuelssonSWE+1:55.71+1+3+0
25.Simon EderAUT+2:14.70+1+1+1
26.Michal KrcmarCZE+2:29.82+0+0+4
27.Dmytro PidruchnyiUKR+2:36.71+1+1+1
28.Jesper NelinSWE+2:45.21+1+3+2
29.Vladimir IlievBUL+3:03.62+2+1+2
30.Felix LeitnerAUT+3:05.41+1+1+2


>> Endstand im Gesamtweltcup

>> Endstand Massenstartwertung

Disziplin: Massenstart Männer über 15 km (wie läuft das ab?)

>> Steckbriefe: Kader und Athleten der Saison 2020/2021

Anzeige
Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+