Skimagazin

Partner

Ski-Weltcup in Lake Louise 2021: Startzeiten, Startlisten, TV-Sender, Ergebnisse

Als Redakteurin bei Skigebiete-Test habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht: Seit 2016 bin ich leitend für den Content auf Deutschlands größtem Wintersportportal zuständig. Die Berge faszinieren mich seit jeher und auf Skiern stand ich zum ersten Mal im Kindergarten. Falls ihr Fragen oder Anregungen zu Skigebiete-Test habt, könnt ihr mich jederzeit per E-Mail unter der Adresse Mehr erfahren
aktualisiert am Dec 3, 2021

Nach einem Jahr Corona-Pause ist der Ski-Weltcup zurück in Nordamerika. In Lake Louise in Kanada stehen zwei Wochen lang insgesamt sechs Alpin-Rennen (Abfahrt und Super-G) auf dem Programm. Den Anfang machen die Herren von 26. bis 28. November 2021. Die Damen sind eine Woche später von 3. bis 5. Dezember 2021 an der Reihe. Alle Sportler mussten für die Einreise vollständig geimpft sein.

Wir präsentieren Startzeiten, Startlisten und TV-Sender sowie Favoriten und Ergebnisse aus Kanada. Auch Wetterprognosen und Webcams dürfen nicht fehlen.

>> Herrenrennen in Beaver Creek (Abfahrt und Super-G)

>> Alle Termine des Ski-Weltcups 2021/2022 (mit Downloadfunktion)

Das Programm in Lake Louise

Weltcup der Frauen von 30.11. bis 05.12.:

DatumStartDisziplin
30.11.2021 (Di)
Ergebnis
20:30Training Damen
01.12.2021 (Mi)abgesagtTraining Damen
02.12.2021 (Do)abgesagtTraining Damen
03.12.2021 (Fr)
Startliste
20:30Abfahrt Damen
04.12.2021 (Sa)
Details
20:30Abfahrt Damen
05.12.2021 (So)
Details
18:30Super-G Damen

(Startzeit entspricht Mitteleuropäischer Zeit. Änderungen jederzeit möglich!)

Weltcup der Männer von 23.11. bis 28.11.:

DatumStartDisziplin
23.11.2021 (Di)
Ergebnis
20:00Training Herren
24.11.2021 (Mi)
Ergebnis
20:00Training Herren
25.11.2021 (Do)abgesagtTraining Herren
26.11.2021 (Fr)
Details
abgesagtAbfahrt Herren
27.11.2021 (Sa)
Ergebnis
20:15Abfahrt Herren
28.11.2021 (So)
Details
abgesagtSuper-G Herren

(Startzeit entspricht Mitteleuropäischer Zeit. Änderungen jederzeit möglich!)

>> Hier liegt das Skigebiet von Lake Louise (mit Pistenplan)

>> Ticker Coronavirus: Aktuelle Lage in den Skigebieten

Wetter und Webcams

Wettervorhersage

WebcamEntityBox

Schneehöhen

Absage Abfahrt Herren am 26.11.2021 in Lake Louise (Freitag)

Starke Schneefälle sorgen für Absage

Ein heftiger Wintereinbruch in den kanadischen Rocky Mountains verhindert die erste Abfahrt des neuen Weltcupwinters. Das Rennen am Freitag muss von den Veranstaltern abgesagt werden. Am morgigen Samstag ist um 20.15 Uhr eine weitere Abfahrt (siehe unten) angesetzt. Am Sonntag soll zur deutschen Primetime ein Super-G folgen. Die abgesagt Abfahrt vom Freitag wird nach aktuellen Plänen in Beaver Creek nächste Woche nachgeholt.

>> Zwischenstand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

>> Steckbriefe: Kader und Athleten der neuen Saison 2021/2022

Abfahrt Herren am 27.11.2021 in Lake Louise (Samstag)

Doppelsieg für Österreich im ersten Speedrennen

Seinen elften Weltcupsieg holte sich der Österreicher Matthias Mayer in der Abfahrt am Samstag in Lake Louise. Auf Platz 2 landete sein Landsmann, der Abfahrtsweltmeister Vincent Kriechmayr. Dritter wurde Beat Feuz aus der Schweiz. Als bester Deutscher konnte sich Romed Baumann auf Platz 6 freuen. Am morgigen Sonntag steht mit dem Super-G ein weiteres Rennen in Lake Louise auf dem Programm.

Ergebnis Abfahrt Herren:

 NameZeit
1.Matthias Mayer (AUT)01:47.74
2.Vincent Kriechmayr (AUT)+ 00.23
3.Beat Feuz (SUI)+ 00.35
4.Marco Odermatt (SUI)+ 00.40
5.Max Franz (AUT)+ 00.56
6.Romed Baumann (GER)+ 00.77
7.Matthieu Bailet (FRA)+ 00.79
8.Dominik Paris (ITA)+ 00.96
9.Aleksander A. Kilde (NOR)+ 01.01
10.Ryan Cochran-Siegle (USA)+ 01.04
11.Bostjan Kline (SLO)+ 01.09
12.Niels Hintermann (SUI)+ 01.12
13.Felix Monsen (SWE)+ 01.30
14.Daniel Hemetsberger (AUT)+ 01.52
15.Otmar Striedinger (AUT)+ 01.55
16.Daniel Danklmaier (AUT)+ 01.59
17.Stefan Rogentin (SUI)+ 01.66
18.Kjetil Jansrud (NOR)+ 01.71
19.Josef Ferstl (GER)+ 01.74
20.Andreas Sander (GER)+ 01.76
21.Johan Clarey (FRA)+ 01.79
22.Christian Walder (AUT)+ 01.88
23.Dominik Schwaiger (GER)+ 01.91
24.James Crawford (CAN)+ 01.98
25.Christof Innerhofer (ITA)+ 02.08
26.Bryce Bennett (USA)+ 02.17
26.Travis Ganong (USA)+ 02.17
28.Maxence Muzaton (FRA)+ 02.23
29.Adrian S. Sejersted (NOR)+ 02.25
30.Simon Jocher (GER)+ 02.33


Nicht am Start: Titelverteidiger Thomas Dressen (GER – Knieverletzung)

Preisgeld: 120.000 CHF (Platz 1: 45.000, Platz 2: 20.000, Platz 3: 10.000)

>> Zwischenstand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

>> Steckbriefe: Kader und Athleten der neuen Saison 2021/2022

Rückblick: Ergebnis Abfahrt Herren Lake Louise 2019

1. Platz: Thomas Dressen (GER)
2. Platz: Dominik Paris (ITA)
3. Platz: Carlo Janka (SUI)
die weiteren Plätze

Absage Super-G Herren am 28.11.2021 in Lake Louise (Sonntag)

Weiterer Schneefall verhindert Super-G am Sonntag

Nachdem schon am Freitag die Abfahrt dem Wetter zum Opfer fiel, fällt auch der Super-G am Sonntag flach. Erneut hatte es in der Nacht stark geschneit in Lake Louise. Hinzu kommen die schlechten Wetter- und Sichtbedingungen am Vormittag, die die Jury zu einer Absage bewogen. Nachdem in Lake Louise nur eines von drei Rennen stattfinden konnte, will man beim nächsten Weltcupstopp in Beaver Creek auf jeden Fall die Abfahrt nachholen. Insgesamt vier Speedrennen finden dort dann von Donnerstag bis Sonntag statt (Weltcupkalender).

>> Zwischenstand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

>> Steckbriefe: Kader und Athleten der neuen Saison 2021/2022

Rückblick: Ergebnis Super-G Herren Lake Louise 2019

1. Platz: Matthias Mayer (AUT)
2. Platz: Dominik Paris (ITA)
3. Platz: Vincent Kriechmayr (AUT)
die weiteren Plätze

Abfahrt Damen am 03.12.2021 in Lake Louise (Freitag)

Startzeit: 20.30 Uhr

TV-Sender: Eurosport1, ORF1, SRF2, ARD (nur online im Livestream)

Preisgeld: 120.000 CHF (Platz 1: 45.000, Platz 2: 20.000, Platz 3: 10.000)

Favoritinnen: Sofia Goggia (ITA), Ilka Stuhec (SLO), Corinne Suter (SUI), Federica Brignone (ITA), Kira Weidle (GER), Breezy Johnson (USA), Tamara Tippler (AUT), Ramona Siebenhofer (AUT)

Startliste Abfahrt Damen Freitag:

Nr.NameLand
1Siebenhofer RamonaAUT
2Delago NadiaITA
3Johnson BreezyUSA
4Venier StephanieAUT
5Goggia SofiaITA
6Nufer PriskaSUI
7Suter CorinneSUI
8Gagnon Marie-MicheleCAN
9Gut-Behrami LaraSUI
10Puchner MirjamAUT
11Ledecka EsterCZE
12Schmidhofer NicoleAUT
13Weidle KiraGER
14Brignone FedericaITA
15Tippler TamaraAUT
16Flury JasmineSUI
17Curtoni ElenaITA
18Marsaglia FrancescaITA
19Stuhec IlkaSLO
20Mowinckel RagnhildNOR
21Haehlen JoanaSUI
22Haaser RicardaAUT
23Huetter CorneliaAUT
24Delago NicolITA
25Cashman KeelyUSA
26Wright IsabellaUSA
27Gauthier TiffanyFRA
28Wiles JacquelineUSA
29Scheyer ChristineAUT
30Miradoli RomaneFRA
31Shiffrin MikaelaUSA
32Fest NadineAUT
33Hoernblad LisaSWE
34Ager ChristinaAUT
35Gauche LauraFRA
36Nussbaumer VanessaAUT
37Pleshkova JuliaRUS
38Kolly NoemieSUI
39Ferk MarusaSLO
40Jenal StephanieSUI
41Small GretaAUS
42Melesi RobertaITA
43Kapfer NadineGER
44Muzaferija ElvedinaBIH
45Wilkinson AlixUSA
46Cerutti CamilleFRA
47Remme RoniCAN
48Moreno CandeAND
49Macuga LaurenUSA
50Fleckenstein StefanieCAN
51Crawford CandaceCAN
52Pichler KarolineITA


>> Zwischenstand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

>> Steckbriefe: Kader und Athleten der neuen Saison 2021/2022

Rückblick: Ergebnis erste Damenabfahrt Lake Louise 2019

1. Platz: Ester Ledecka (CZE)
2. Platz: Corinne Suter (SUI)
3. Platz: Stephanie Venier (AUT)
die weiteren Plätze

Abfahrt Damen am 04.12.2021 in Lake Louise (Samstag)

Startzeit: 20.30 Uhr

TV-Sender: Eurosport1, ORF1, SRF2, ARD (nur online im Livestream)

Preisgeld: 120.000 CHF (Platz 1: 45.000, Platz 2: 20.000, Platz 3: 10.000)

Favoritinnen: Sofia Goggia (ITA), Corinne Suter (SUI), Federica Brignone (ITA), Lara Gut-Behrami (SUI), Kira Weidle (GER), Breezy Johnson (USA), Tamara Tippler (AUT), Ester Ledecka (CZE), Marta Bassino (ITA)

Startliste: wird ergänzt sobald sie feststeht

>> Zwischenstand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

>> Steckbriefe: Kader und Athleten der neuen Saison 2021/2022

Rückblick: Ergebnis zweite Damenabfahrt Lake Louise 2019

1. Platz: Nicole Schmidhofer (AUT)
2. Platz: Mikaela Shiffrin (USA)
3. Platz: Francesca Marsaglia (ITA)
die weiteren Plätze

Super-G Damen am 05.12.2021 in Lake Louise (Sonntag)

Startzeit: 18.30 Uhr

TV-Sender: Eurosport1, ORF1, SRF2, ARD (nur online im Livestream)

Preisgeld: 120.000 CHF (Platz 1: 45.000, Platz 2: 20.000, Platz 3: 10.000)

Favoritinnen: Corinne Suter (SUI), Federica Brignone (ITA), Lara Gut-Behrami (SUI), Kira Weidle (GER), Breezy Johnson (USA), Tamara Tippler (AUT), Ester Ledecka (CZE), Mikaela Shiffrin (USA), Marta Bassino (ITA), Sofia Goggia (ITA), Petra Vhlova (SVK)

Startliste: wird ergänzt sobald sie feststeht

>> Zwischenstand im Gesamtweltcup und den Disziplinen

>> Steckbriefe: Kader und Athleten der neuen Saison 2021/2022

Rückblick: Ergebnis Super-G Damen Lake Louise 2019

1. Platz: Viktoria Rebensburg (GER)
2. Platz: Nicol Delago (ITA)
3. Platz: Corinne Suter (SUI)
die weiteren Plätze

Anzeige
Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Anzeige
Login mit Google+